Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung der Stadt Northeim

Was macht der Eigenbetrieb?

Der Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung, kurz EBA, gliedert sich in den Bereich der Kläranlage und dem Bereich der Verwaltung.

Das Personal auf der Kläranlage ist verantwortlich für die Aufrechterhaltung des Betriebes der Anlage. Dazu zählen die Wartung und Pflege der Kläranlage, der dazugehörigen Pumpwerke und die Reinigung des öffentlichen Kanalnetzes, dessen Gesamtlänge rund 350 km beträgt.

Die Kläranlage Northeim ist eine mechanisch biologische Kläranlage mit separater,  anaerober Schlammstabilisierung.

Die Anlage hat eine Ausbaugröße von 75.000 EW und behandelt das Wasser aus Northeim und den umliegenden Ortschaften, mit Ausnahme der Abwässer aus Hammenstedt.

Bereitschaftsdienst

Außerhalb der Geschäftszeiten existiert ein Bereitschaftsdienst, der unter der  Rufnummer +49 5551 53030 erreichbar ist.

Bei Störung der Entwässerungseinrichtungen in privatem Bereich, verweisen wir auf die in den gelben Seiten aufgeführten Dienstleistungsanbieter mit entsprechendem Betätigungsfeld u.a. unter Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.gelbeseiten.de

Weitere Informationen