Wirtschaft & Bauen

Unternehmen haben in Northeim einen hervorragenden Standort, fühlen sich wohl, expandieren und investieren: Zentral in Deutschland und Europa gelegen, in unmittelbarer Nähe der A7, B 3, 241 und 248 und der bedeutenden Nord-Süd-Bahntrasse. Attraktive Gewerbeflächen und Immobilien sowie City-Geschäftslagen überzeugen. Unternehmer wie Existenzgründer finden in der Verwaltung stets ein offenes Ohr und jede Menge Unterstützung – wir beraten zu Fördermitteln, helfen bei der Existenzgründung und vermitteln regionale Kontakte.

Aktuelles

Es geht los! Ab heute startet der Bewerbungszeitraum für den Leerstandswettbewerb "FreiRaum" in der Northeimer Innenstadt. Bis zum 15.08.2024 besteht die Möglichkeit, Bewerbungen für Nutzungskonzepte und Leerstandsflächen einzureichen.

Alle Informationen und Dokumente sind unter https://www.northei…

Weiterlesen

Die aktuellen Stellenausschreibungen sind im Karriereportal veröffentlicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weiterlesen

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich online auf der neuen Internetseite der Stadt Northeim ausführlich über das Thema Stadtentwicklung sowie die aktuellen Projekte zu informieren.

Weiterlesen

Die nächste Sprechstunde findet am Mittwoch, 26. Juni von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, im Bürgerbüro, Am Münster 9–11, statt.

Weiterlesen

Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB und frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB i.V.m. der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB.

Weiterlesen

In der Bürgermeister-Peters-Straße werden zur Zeit ab der Einmündung „Wieterstraße“ bis zur Einmündung „Sturmbäume“ Deckensanierungsarbeiten ausgeführt. Die Stadt Northeim hat bei sämtlichen Straßenzügen, die im letzten Jahr durchgeführt worden sind, Ausführungsmängel gegenüber der ausführenden…

Weiterlesen

Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung hat anlässlich der Weihnachtshochwassersituation die Billigkeits-RL für Gebäudeschäden veröffentlicht. Zuständige Bewilligungsbehörde ist die N-Bank.

Weiterlesen

Für den Abbau von Barrieren und mehr Wohnkomfort können Hauseigentümer von Wohngebäuden, aber auch deren Mieter, Zuschüsse von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhalten.

Weiterlesen

hier: Auflösung des Vertrags erfolgt, weitere Schritte zur Fortsetzung der Ausbauarbeiten im Jahr 2024.

Die Auflösung des Vertrags für den Ausbau der Ortsdurchfahrt ist durch Unterschriften aller Beteiligten erfolgt. Die weiteren Schritte zur Fortführung der Arbeiten sind in Klärung.

Weiterlesen

Am vergangenen Dienstag, den 23.04.2024, luden Bürgermeister Simon Hartmann und die Wirtschaftsförderung der Stadt Northeim zum dritten Northeimer Wirtschaftsforum in die Stadthalle ein.

Weiterlesen

Unternehmen und Angehörige freier Berufe mit Sitz oder einer Betriebsstätte in Niedersachsen können ab sofort bei der NBank Hilfen beantragen, wenn sie durch das „Weihnachtshochwasser 2023“ einen Schaden erlitten haben.

Weiterlesen

Die Notböschung zwischen Rhume und Kiessee I ist weitestgehend hergestellt. Das Eintreten des Wassers in den Kiessee I ist dadurch nahezu gestoppt worden.

Weiterlesen

LEADER-Projekt besonders interessant für Eigentümer historischer Gebäude

Weiterlesen

In der "Von-Weber-Straße" in Northeim werden die im letzten Jahr begonnenen Arbeiten, die Erneuerung der Versorgungsleitungen durch die Stadtwerke Northeim GmbH, ab dem 18.04.2024 fortgesetzt.

Weiterlesen

Bürgermeister Simon Hartmann und Landrätin Astrid Klinkert-Kittel haben die Firma "OPITZ Packaging Systems" auf Einladung der Geschäftsführung gemeinsam mit der Holger Mißling (Wirtschaftsförderung Landkreis Northeim) und Hanna May (Wirtschaftsförderung Stadt Northeim) besucht.

Weiterlesen

Der erste Spatenstich für das neue Strahlentherapiezentrum hat am Mittwoch, den 10.04.2024, stattgefunden.

Weiterlesen

Nach Bekanntwerden des Insolvenzantrags der Firma Breckle Northeim in der vergangenen Woche tauschten sich Bürgermeister Simon Hartmann und Wirtschaftsförderin Hanna May mit dem Geschäftsführer Christian Paar aus.

Weiterlesen

Nach der Veröffentlichung über einen Interessensausgleich und einen Sozialplan im Zuge der Schließung der Schlauchproduktion der ContiTech am Standort Northeim tauschten sich Bürgermeister Simon Hartmann und Wirtschaftsförderin Hanna May letzte Woche mit Unternehmensvertreter_innen der ContiTech

Weiterlesen

Anfang März fand der erste Spatenstich zur neuen Sporthalle Am Schuhwall in Northeim statt. Kurz darauf wurde durchgestartet, so dass momentan die Erdbauarbeiten deutlich sichtbar sind. Die Fertigstellung des Ersatzneubaus ist für die zweite Jahreshälfte in 2025 geplant.

Weiterlesen

Die Nachricht über die Insolvenzanmeldungen verschiedener Gesellschaften der Firma Breckle in Northeim habe ich mit Sorge aufgenommen. Das Unternehmen ist ein wichtiger Bestandteil des Wirtschaftsstandorts Northeim:

Weiterlesen

Die Tourlaviller Hütte im Northeimer Wieterwald wird dankenswerterweise von einer Schulklasse der BBS2 im Rahmen eines Projektes saniert.

Weiterlesen

Die Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW GmbH und TenneT TSOGmbH planen in ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen den Bau der erdverlegten Gleichstrom-Verbindung SuedLink.

Weiterlesen

Der regelmäßige Austausch mit den ansässigen Unternehmen stellt ein wichtiges Instrument der Wirtschaftsförderung dar:

Weiterlesen

Das Innenstadtmanagement und die Wirtschaftsförderung der Stadt Northeim möchten in Kooperation mit dem Stadtmarketing e.V. durch einen Wettbewerb Immobilieneigentümer_innen und Gründer_innen zusammenbringen.

Weiterlesen

Der erste Spatenstich für den Ersatzneubau der Sporthalle am Schuhwall hat am Montag, den 04.03.2024, stattgefunden.

Weiterlesen