Aktuelles

Die Stadt Northeim hat heute eine neue Allgemeinverfügung über das Befahrungs-, Betretungs- und Aufenthaltsverbot im Bereich der Rhume und des Kiessees Northeim (Stand 27.06.2024) veröffentlicht.

Weiterlesen

Der nördlich verlaufende Geh- und Radweg entlang der B3 ist aufgrund der Verlegung von Leerrohren für Fußgänger_innen und Radfahrende voll gesperrt.

Weiterlesen

Die im Heimatmuseum der Stadt Northeim ausgestellte Trippe befindet sich zurzeit als Leihgabe in der Sonderausstellung „Holz macht Sachen“ im Forschungsmuseum Paläon bei Schöningen, Salzgitter, wo sie zusammen mit den berühmten altsteinzeitlichen, 300.000 Jahre alten „Schöninger Speeren“ bis März…

Weiterlesen

Die Schüler_innen des Geschichtskurses BG23 des Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft an der BBS1 Northeim berichten über ihren Besuch im Northeimer Heimatmuseum und die Eindrücke, die sie dabei gewonnen haben:

Weiterlesen

Mit seiner "Too Close for Comfort"-Tour präsentierte Alice Cooper am 22.06.2024 sein aktuelles Album "Road" auf der Waldbühne Northeim. Dabei versetzte der "Erfinder des Schock-Rocks" seine Fans in eine außergewöhnliche Atmosphäre. Einen Rückblick in Bildern gibt es hier.

Weiterlesen

Seine Sommertour 2024 führte Max Giesinger am Freitag, dem 21. Juni 2024, auf die Waldbühne Northeim. Hier fand eine von Giesingers Open Air Shows unter freiem Himmel statt. Als Co-Headlinerin trat Elif auf.

Hier ein paar Fotos vom tollen Konzert.

 

Weiterlesen

Das ist ein Kracher: Sarah Connor kommt mit Ihrer Tour "My favourite Songs" am Samstag, dem 24. August, auf die Northeimer Waldbühne. Tickets gibt es schon jetzt auch in der Northeimer Tourist-Information zum Preis von 77,45 € pro Ticket.

Weiterlesen

Zum Internationalen Museumstag am 19. Mai 2024 wurde im Heimatmuseum der Stadt Northeim um 11.30 Uhr die Sonderausstellung „Hochhausfieber“ eröffnet. Die Ausstellung läuft bis Ende August. Der Eintritt ist frei. Die ungewöhnliche Ausstellung zeigt Nachbauten von Hochhäusern aus aller Welt und…

Weiterlesen

Besucher_innen des Grillplatzes Jägerslust können sich freuen: Dort wurde eine neue Bank-Tisch-Kombination aufgebaut.

Weiterlesen

Die Notböschung zwischen Rhume und Kiessee I ist weitestgehend hergestellt. Das Eintreten des Wassers in den Kiessee I ist dadurch nahezu gestoppt worden.

Weiterlesen

Pünktlich zum Northeimer Frühlingserwachen hat das Stadtführungsjahr 2024 begonnen. Ein Flyer zeigt alle Themen und Termine und liegt u.a. in der Tourist-Info zur Mitnahme bereit.

Weiterlesen

Die Tourlaviller Hütte im Northeimer Wieterwald wird dankenswerterweise von einer Schulklasse der BBS2 im Rahmen eines Projektes saniert.

Weiterlesen

Am Samstag, den 2. März, wurde durch Bürgermeister Simon Hartmann im Heimatmuseum eine Sonderausstellung über die "Mütter des Grundgesetzes" eröffnet. Saskia Baumgärtner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Northeim, Ratsherr Marek Wischnewski und Museumsleiter Dr. Stefan Teuber haben diese…

Weiterlesen

Tassen, auch Emaille-Becher, Schlüsselanhänger, Magnete, Turnbeutel, Umhängetaschen und Geschirrhandtücher gibt es jetzt im neuen frischen Northeim-Design. Bis auf die Umhängetasche kosten übrigens alle Artikel weniger als 10 €.

Weiterlesen

Auf dem Alten Friedhof vor der Stadtmauer an der Gardekürassierstraße wurde am Donnerstag, dem 28. Dezember, um 15:00 Uhr, eine Sommerlinde gewidmet.
Diese Linde soll an den Innerdeutschen Ost-West Kulturdialog 2023 erinnern und wurde vom ehemaligen Kulturamtsleiter Harald März gestiftet.

Weiterlesen

Seit 10 Jahren besteht die interkommunale Zusammenarbeit der Städte Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz – das Fachwerk5Eck.

Weiterlesen

Gästeführerinnen und Gästeführer aus den Fachwerk5Eck-Städten Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz haben sich am Samstag, dem 2. Dezember, in Northeim getroffen. Zu dem Austausch waren sie von Northeim Touristik und Fachwerk5Eck eingeladen.

Weiterlesen

Das Northeimer Jahrbuch 2023 wurde am vergangenen Freitag vom Heimat- und Museumsverein für Northeim und Umgebung e. V. vorgestellt.

Weiterlesen

Der Bereich des „alten Stadthallenrestaurants“ wird zur Zeit saniert. D.h. die Theke und die alten Holzgarderoben sind abgebaut worden, die Wände werden gestrichen, der alte Teppichboden auf der Treppe zum Clubraum hoch und im Clubraum ist entfernt und wird durch neuen ersetzt. Auch das Parkett wird…

Weiterlesen

Auch wenn Führungen für Gruppen und Grüppchen wieder buchbar sind, lässt sich die Innenstadt auch "auf eigene Faust" erkunden.

 

Weiterlesen