Ich begrüße Sie herzlich und heiße Sie willkommen auf den Internetseiten der Stadt Northeim.

  mehr...



Bürgerservice

Bürger-Telefon

+ 49 5551 966-0
Ansprechpartner
Dienstleistungen A-Z


Allgemeine Öffnungzeiten Rathaus

Montag - Donnerstag
7.30 - 16.00 Uhr

Terminvereinbarung bis 18.00 Uhr

Freitag 7.30 - 13.00 Uhr
Terminvereinbarung bis 16.00 Uhr
mehr...


Stadtplan, Anreise, Toiletten
mehr...




AKTUELLE MELDUNGEN

Allgemeinverfügung weiter gültig!

Die Stadt Northeim weist daraufhin, dass das Betreten, Befahren und der Aufenthalt in den Bereichen Rhume, Kiessee 1 (oder großer Kiessee) sowie dem Gelände der Seeterassen eine Gefahr für Leib und Leben darstellt. Insbesondere durch Uferabbrüche und Unterspülungen…

Weiterlesen

Northeim bleibt eine Stadt, die für Demokratie, Toleranz, Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt steht.

Weiterlesen

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich online auf der neuen Internetseite der Stadt Northeim ausführlich über das Thema Stadtentwicklung sowie die aktuellen Projekte zu informieren.

Weiterlesen

Die aktuellen Stellenausschreibungen sind im Karriereportal veröffentlicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weiterlesen

Die alte Sporthalle am Schuhwall war in die Jahre gekommen -  über 50 Jahre alt, energetisch veraltet, sanierungsbedürftig und architektonisch nicht mehr zeitgemäß. Viele Jahre wurde über die Zukunft der Schuhwallhalle diskutiert. Sanierung? Neubau? Im Fokus stand dabei immer, dass Northeim eine…

Weiterlesen

Am Samstag, den 2. März, beginnend um 11:00 Uhr, wird durch Bürgermeister Simon Hartmann im Heimatmuseum eine Sonderausstellung über die "Mütter des Grundgesetzes" eröffnet. Saskia Baumgärtner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Northeim, Ratsherr Marek Wischnewski und Museumsleiter Dr. Stefan…

Weiterlesen

Das Medienzentrum Northeim freut sich, das neue Design zu präsentieren. Erstellt wurde das Design eigenständig vom Team des Medienzentrums und ersetzt das bisherige Design.

Weiterlesen

Der Jugendbeirat trifft sich am Montag, 04.03.2024 um 17.00 Uhr im Turm 2.0, Schaupenstiel 20. Schwerpunktthema ist die Verteilung der ersten 5.000 € des Jahresbudgets.

Weiterlesen

Der traditionelle eintägige Frühjahrskrammarkt findet in diesem Jahr am Dienstag, den 5. März 2024, in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Bereich „Am Münster” statt.

Weiterlesen

findet am 6. März von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, im Bürgerbüro, Am Münster 9 – 11 statt.

Weiterlesen

Gleichberechtigung – das ist nach wie vor das zentrale Anliegen des Internationalen Frauentages. Seinen Ursprung hat er vor mehr als 100 Jahren im Kampf um das Frauenwahlrecht, bessere Arbeitsbedingungen, gleiche Lohnzahlungen für gleiche Arbeit sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Am 08. März…

Weiterlesen

Der Seniorenrat der Stadt Northeim als Initiator in Zusammenarbeit mit dem Jugendbeirat, dem Beirat für Menschen mit Behinderungen und dem Migrationsrat sowie der Stadt Northeim ruft dazu auf, sich aktiv an einer Umfrage zum Projekt „Bürger fahren Bürger“ zu beteiligen.

Weiterlesen

Im Stadtwald Northeim im Bereich „Bürgerholz“, der öffentlichen Straße inkl. Parkplatz „Bürgerholz“, der Zuwegung zum Ruhewald „Bürgerholz“ und im Bereich Grillplatz „Jägerslust“ werden zur Zeit Arbeiten im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht durchgeführt.
 

Weiterlesen

Am 24.02.2024 ab 16:00 Uhr fand eine weitere Gedenkveranstaltung anlässlich des zweijährigen Kriegs gegen die gesamte Ukraine auf dem Northeimer Marktplatz statt.

Anliegend finden Sie die Rede von Bürgermeister Simon Hartmann.

Weiterlesen

Zum 1. Januar 2025 tritt die Reform der Grundsteuer in Kraft. Hintergrund sind ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts und das Ziel, die Grundsteuer auf eine zeitgemäße, nachvollziehbare und gerechte Grundlage zu stellen.

Weiterlesen

In der Straße „Am Galgenberg“ in Northeim werden in der Zeit vom 28.02. bis zum 01.03.2024 und am 04.03.2024 von Hausnummer 1 bis 8 die Schmutz- und Regenwasserschächte inkl. der Schachtabdeckungen saniert.

Weiterlesen

Der 65. Vorlesewettbewerb ging am Mittwoch, den 21. Februar 2024 in Northeim in seine 2. Phase. 17 Schulsieger*innen aus dem Landkreis Northeim trafen sich zum Regionalentscheid im Medienzentrum Northeim. Am Ende dieses Vorlesenachmittags stand fest, Vincent Kopp, Roswitha-Gymnasium Bad Gandersheim,…

Weiterlesen

Am vergangenen Dienstag, den 13.02.2024, luden Bürgermeister Simon Hartmann, Innenstadtmanagerin Kim Klapproth und Wirtschaftsförderin Hanna May zum ersten Northeimer Gastro-Gipfel in die Stadthalle ein.

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Northeim hat Hinweise von Bürgerinnen und Bürgern erhalten, dass Anrufe im Namen der Stadt Northeim getätigt werden.

Weiterlesen

Das Team des Deutsch-Ukrainischen Partnerschaftsnetzwerkes hat eine Dokumentation der vergangenen Partnerschaftskonferenz mit dem Titel „GEMEINSAM FÜR EUROPA: SOLIDARITÄT, WIEDERAUFBAU, ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN“ zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Aufgrund einer Softwareumstellung und damit einhergehenden Schulungen ist das Bürgerbüro, Am Münster 9-11, in der Zeit vom 18.03. bis 26.03.2024 geschlossen. In dieser Zeit können keine Ausweise und Reisepässe beantragt bzw. abgeholt sowie Wohnsitzanmeldungen und andere Angelegenheiten durchgeführt…

Weiterlesen

Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN), der Niedersächsische Landkreistag (NLT) und der Niedersächsische Städtetag (NST) starten heute die Informationskampagne „Die richtige Nummer im richtigen Moment“. Die KVN, der NLT und der NST wollen so die niedersächsischen Bürgerinnen und Bürger…

Weiterlesen

Das Tragkraftspritzenfahrzeug der Feuerwehr Imbshausen, dass sich in einem Konvoi der „Feuerwehr-Hilfsbrücke-Ukraine“ im Dezember auf den Weg Richtung Ukraine gemacht hat, ist jetzt in der Unterstützer-Partnerstadt Nadwirna angekommen.

Weiterlesen

Am Montag, den 05.02.2024, hat die TARGOBANK ihr neues Beratungsbüro in der Northeimer Innenstadt in der Breiten Straße 55 eröffnet.

Weiterlesen

Newsletter

Wollen Sie regelmäßig über Neuigkeiten auf northeim.de informiert werden, dann tragen Sie sich doch bitte in unseren  automatischen Newsletter-Service ein. Dieser Service ist kostenlos und natürlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.