Rat & Verwaltung

Verwaltung und Rat sind ein Teil gelebter Gemeinschaft in der Stadt Northeim. Kommunale Selbstverwaltung ist ein hohes Gut. Sie ist ein Grundprinzip unseres demokratischen Gemeinwesens, garantiert Rechtsstaatlichkeit und Verlässlichkeit und bietet zugleich Freiräume für die Gestaltung. Die Verwaltung für die Kernstadt und die Ortschaften versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen und handelt auch danach. Bürgernähe und zukunftsorientiertes Denken sowie Aus- und Weiterbildung der Beschäftigten stehen im Mittelpunkt.

Aktuelles

Bürgermeister Simon Hartmann und Landrätin Astrid Klinkert-Kittel haben die Firma "OPITZ Packaging Systems" auf Einladung der Geschäftsführung gemeinsam mit der Holger Mißling (Wirtschaftsförderung Landkreis Northeim) und Hanna May (Wirtschaftsförderung Stadt Northeim) besucht.

Weiterlesen

Seine Ausbildung als Bauzeichner im Bereich Tiefbau und Straßenbau absolvierte Herr Oliver Seeger vom 01.08.1984 bis zum 09.01.1987 bei der Stadt Northeim. Jetzt konnte Herr Seeger sein 25-jähriges Arbeitsjubiläum feiern.

Weiterlesen

Update: 21-seitige Chronik für die ereignisreichen 10 Jahre zwischen dem 40. und 50. Jubiläum jetzt hier zu lesen.

Am Dienstag, dem 26.03.2024, kamen Northeimer und Northeimerinnen sowie weitere Gäste in der festlichen Kulisse der Stadthalle zusammen, um den 772. Geburtstag der Stadt Northeim und…

Weiterlesen

Die Nachricht über die Insolvenzanmeldungen verschiedener Gesellschaften der Firma Breckle in Northeim habe ich mit Sorge aufgenommen. Das Unternehmen ist ein wichtiger Bestandteil des Wirtschaftsstandorts Northeim:

Weiterlesen

Anlässlich der Europawahlen, 75 Jahren Grundgesetz und des Staatsbesuchs von Präsident Macron in Deutschland beleuchten 30 junge Menschen aus Deutschland und Frankreich und aus Polen, der Tschechien Republik und der Ukraine das Thema „Demokratie in Europa“.

Weiterlesen

Der Seniorenrat der Stadt Northeim begeht in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Dieses besondere Jubiläum wurde am Dienstag, 26. März 2024, ab 17.00 Uhr gemeinsam mit dem 772. Geburtstag der Stadt Northeim in der Stadthalle gefeiert.

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Northeim hat Hinweise von Bürger_innen erhalten, dass Anrufe im Namen der Stadt Northeim getätigt werden.

Weiterlesen

Das Northeimer Bündnis „offene Türen – offene Ohren“ hat sich und sein Angebot am Mittwoch, den 13. März 2024, im Foyer des Rathauses vorgestellt.

Weiterlesen

Im Laufe des morgigen Freitags, den 15. März, wird die Landesstraße 572 zwischen Northeim und Hollenstedt wieder für den Verkehr freigegeben. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.  

Weiterlesen

Bereits seit 1957 wird jährlich der Mikrozensus durchgeführt, um schnell und zuverlässig bevölkerungs- und erwerbsstatistische Daten und deren Veränderungen zur Nutzung v.a. durch Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu erheben.Bei dieser amtlichen statistischen Erhebung wird jährlich rund 1% aller…

Weiterlesen

Der erste Spatenstich für den Ersatzneubau der Sporthalle am Schuhwall hat am Montag, den 04.03.2024, stattgefunden.

Weiterlesen

Am Samstag, den 2. März, wurde durch Bürgermeister Simon Hartmann im Heimatmuseum eine Sonderausstellung über die "Mütter des Grundgesetzes" eröffnet. Saskia Baumgärtner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Northeim, Ratsherr Marek Wischnewski und Museumsleiter Dr. Stefan Teuber haben diese…

Weiterlesen

Zum 1. Januar 2025 tritt die Reform der Grundsteuer in Kraft. Hintergrund sind ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts und das Ziel, die Grundsteuer auf eine zeitgemäße, nachvollziehbare und gerechte Grundlage zu stellen.

Weiterlesen

Im November 2023 wurde Herr Siegmund Klinkosch in den Ruhestand verabschiedet. Am 01.02.2024 beginnt jetzt seine Freistellungsphase der Altersteilzeit.

 

Weiterlesen

Am Donnerstag, 25.01.2024 besuchte Wirtschaftsförderin Hanna May im Rahmen ihrer regelmäßigen Unternehmensbesuche die Firma Zweiradfachgeschäft Robert Ansorge in der Bahnhofstraße 35.

Weiterlesen

Wir, die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie die Landrätin im Landkreis Northeim, treten für Demokratie und Freiheit aller Bürgerinnen und Bürger ein.

Weiterlesen

Aufgrund gestiegener Besucherzahlen sind die Mitarbeitenden des Gewerbebereiches in der Abteilung Bürgerdienste ab dem 01.02.2024 bis auf Weiteres zu folgenden Sprechzeiten für Besucher_innen da:

Weiterlesen

Die Stadt Northeim hat weitere Maßnahmen zur digitalen Infrastruktur an den städtischen Grundschulen im Rahmen der Förderprogramms „DigitalPaktSchule“ von Bund und Land Niedersachsen umgesetzt.

Weiterlesen

Mit einer Kranzniederlegung am Gedenkstein für die jüdischen Bürgerinnen und Bürger Northeims hat die Stadt Northeim am Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz der Opfer des Nationalsozialismus gedacht.

Weiterlesen

Seit dem Beginn der Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten war Frau Bettina Schulz ununterbrochen als Sachbearbeiterin bei der Stadt Northeim in verschiedenen Abteilungen tätig.

Weiterlesen

Die öffentlichen Spielplätze im Stadtgebiet Northeim sowie der Ortschaften erhalten neue Hinweisschilder.

Weiterlesen

Bürgermeister Simon Hartmann hat die Ratsfraktionen, die Bürgerinitiative, den Sanierungsbeirat sowie die Standortgemeinschaft zu einem Erörterungstermin zur Erarbeitung eines Kompromissvorschlages für die Umgestaltung des Münsterplatzes eingeladen.

Weiterlesen

Die Zuständigkeit im Waffenrecht wurde neu geregelt und geht von der Stadtverwaltung Northeim auf den Landkreis Northeim mit Wirkung vom 01. Januar 2024 über.

Weiterlesen

Durch die Hochwasserlage der Rhume ist es im Zeitraum vom 24.12. zum 25.12.2023 auf einer Breite von circa 140 Metern zu einem Böschungsbruch im Bereich der Rhume zum Freizeitsee gekommen.

Weiterlesen