Wirtschaft & Bauen

Unternehmen haben in Northeim einen hervorragenden Standort, fühlen sich wohl, expandieren und investieren: Zentral in Deutschland und Europa gelegen, in unmittelbarer Nähe der A7, B 3, 241 und 248 und der bedeutenden Nord-Süd-Bahntrasse. Attraktive Gewerbeflächen und Immobilien sowie City-Geschäftslagen überzeugen. Unternehmer wie Existenzgründer finden in der Verwaltung stets ein offenes Ohr und jede Menge Unterstützung – wir beraten zu Fördermitteln, helfen bei der Existenzgründung und vermitteln regionale Kontakte.

Aktuelles

Am Montag, den 05.02.2024, hat die TARGOBANK ihr neues Beratungsbüro in der Northeimer Innenstadt in der Breiten Straße 55 eröffnet.

Weiterlesen

Im Oktober 2023 wurde vom Bundesarbeitsminister Hubertus Heil der „Job-Turbo“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Die Northeimer Innenstadt ist seit Oktober um ein hochwertiges Modegeschäft in der "Breiten Straße 10" reicher.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 25.01.2024 besuchte Wirtschaftsförderin Hanna May im Rahmen ihrer regelmäßigen Unternehmensbesuche die Firma Zweiradfachgeschäft Robert Ansorge in der Bahnhofstraße 35.

Weiterlesen

Ab kommender Woche beginnen vorbereitende Maßnahmen zum Straßenausbau „Am Martinsgraben“, dessen Fertigstellung für Ende Oktober 2024 geplant ist. Die Ausschreibungs-Vorbereitungen für die Straßenbaumaßnahme laufen derzeit.
 

Weiterlesen

Bürgermeister Simon Hartmann hat die Ratsfraktionen, die Bürgerinitiative, den Sanierungsbeirat sowie die Standortgemeinschaft zu einem Erörterungstermin zur Erarbeitung eines Kompromissvorschlages für die Umgestaltung des Münsterplatzes eingeladen.

Weiterlesen

Der Rat der Stadt Northeim entscheidet in seiner Sitzung am 14. Dezember 2023 über die Abwassergebührenkalkulation. In dem Rahmen wird auch über eine Anhebung der Abwassergebühr um sieben Prozent von 3,45 auf 3,69 Euro pro Kubikmeter Abwasser entschieden. Grund für die erforderliche Anhebung sind…

Weiterlesen

In welchem Zusammenhang eine Umgestaltung des Münsterplatzes mit den Kanalsanierungsarbeiten des Eigenbetrieb Abwassers steht, stellt Olaf Hagenow, Leiter des Eigenbetrieb Abwassers, in der folgenden Sachinformation dar.

Weiterlesen

Inwieweit sich eine Umgestaltung des Münsterplatzes mit historischen und ethischen Aspekten vereinbaren lässt, stellt Stadtarchivar und Archäologe Dr. Stefan Teuber in der folgenden Sachinformation dar.

Weiterlesen

Die "CUTEC" Clausthaler Umwelttechnik Forschungszentrum der TU Clausthal hatte sich in diesem Jahr mit dem vom BMBF geförderten Forschungsprojekt "KlimaPhoNds" Klimaneutrale und reststofffreie Klärschlammverwertung mit Phosphorsäureproduktion in Südostniedersachsen" beim Innovationspreis 2023 der…

Weiterlesen

Das Eisenbahn-Bundesamt startete am 20. November 2023 die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der Lärmaktionsplanung.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 16.11.2023, folgten Bürgermeister Simon Hartmann, Wirtschaftsförderin Hanna May sowie Bauaufsichtsmitarbeiterin Coletta Deerberg der Einladung der Firma Opitz Packaging Systems GmbH, um die neuentstandenen Räumlichkeiten am neuen Firmenstandort zu besichtigen. Die Geschäftsführung…

Weiterlesen

Im Wald des Northeimer Sultmers muss in Abteilung 44, zwischen Schumannstr. und Bergmühlenweg, auf 7,2 ha die Esche gefällt werden. Das hat der Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am 13.11.23 beschlossen und sich damit der Empfehlung des Stadtforstamtes Moringen angeschlossen.

Weiterlesen

In der Northeimer Innenstadt stehen seit dem 27. Oktober 2023 zwei neue mobile Fahrradabstellplattformen, sogenannte "Fahrradflundern", zur Verfügung.

Weiterlesen

Der für den 01.11.2023 vorgesehene Start der neu errichteten Kindertagesstätte Wieterwichtel am Martinsgraben muss verschoben werden. Neuer Eröffnungstermin wird am 15.11.2023 sein.

Weiterlesen

In der letzten Woche besuchten Bürgermeister Simon Hartmann und Wirtschaftsförderin Hanna May im Rahmen ihrer regelmäßigen Unternehmensbesuche die W. Schnitger GmbH im Mittelweg.

Weiterlesen

Ab Mittwoch, den 25.10.2023 findet parallel zu den allgemeinen Geschäftsöffnungszeiten der Stadt Northeim, eine sog. Bürgersprechstunde rund um das Thema „Was ist Städtebauförderung“ und zur „Umgestaltung des Münsterplatzes“ statt. Diese findet jeweils am Mittwoch von 9:00 Uhr – 13:00 Uhr im…

Weiterlesen

Ab dem 11.10.2023 beginnen Vorarbeiten für die Fahrbahndeckensanierung im DSK-Verfahren (Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise) in Teilen von Northeim und Hollenstedt.

Weiterlesen

Ankündigung von Baugrunduntersuchungen und weiteren bauvorbereitenden Maßnahmen in der Stadt Northeim.

Weiterlesen

Am vergangenen Dienstag, den 26.09.2023, luden Bürgermeister Simon Hartmann und die Wirtschaftsförderung der Stadt Northeim zum zweiten Northeimer Wirtschaftsforum in die Stadthalle ein.

Weiterlesen

Die Schaffung weiterer Betreuungsplätze in den Kindertageseinrichtungen sowie guter Rahmenbedingungen für die Kinder und die pädagogischen Kräfte in den Einrichtungen ist für die Stadt Northeim ein sehr wichtiges Anliegen.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 21.09.2023 haben der Leiter der IHK-Geschäftsstelle Göttingen, Christian Grascha, gemeinsam mit Bürgermeister Simon Hartmann und Wirtschaftsförderin Hanna May drei Northeimer Unternehmen aus den Bereichen Industrie und Handel besucht.

Weiterlesen

Im Rahmen ihrer regelmäßigen Unternehmensbesuche besuchten Bürgermeister Simon Hartmann und Wirtschaftsförderin Hanna May am vergangenen Donnerstag, den 14.09.2023, die DeDeNet GmbH.

Weiterlesen

Am 07.09.2023 hat im Freibad Sudheim der Abriss des alten Funktionsgebäudes für den kommenden Neubau begonnen.

Weiterlesen

Zum Endbausbau der Bundesstraße B3 in Höhe der Anschlussstelle Northeim Nord ist eine 

Weiterlesen