Badestelle

Der Kiessee Nr. 1 ist das Erholungszentrum für Northeim und die Region. Er bietet Freizeitspaß pur.

Für Aktive: Segeln, Surfen, Schiffsmodell fahren, Rad fahren, Jogging, Walking, Tretbootverleih

Für Genießer: Baden, Sonnen, Schlemmen

Für Naturfreunde: Ruheplätze, Naturbeobachtungen

Ab dem Jahr 2011 findet eine Wasser- und Badeaufsicht nicht statt. Die Badezone wurde in eine offene Badestelle umgewandelt.

Damit ist die Nutzung der öffentlichen Freizeiteinrichtung außerhalb der nicht vorhandenen Öffnungszeiten zwar grundsätzlich möglich, jedoch erfolgt diese auf eigene Gefahr.

Die Badezone erhält zugleich den Charakter einer offene Badestelle, ebenfalls ohne entsprechende Aufsichtsdienste. Das bedeutet, dass jegliche Badeinfrastruktur (Toiletten, Umkleidekabinen, Badesteg, Badeinsel, Bänke usw.) abgebaut wird. Der Besucher badet auf eigene Gefahr. Die offene Badestelle kann tagsüber zu jeder Zeit kostenlos genutzt werden.

Die Benutzungsordnung finden SieKlicken Sie hier für den Download hier

Die Entgeltordnung finden Sie Klicken Sie hier für weitere Informationenhier. Für den Tarif klicken Sie Klicken Sie hier für weitere Informationenhier.

Die am Kiessee ansässigen acht Vereine konzentrieren sich auf die Sparten Segeln, Surfen, Angeln, Wasserrettung und Schiffsmodell fahren: Angelsportverein Northeim e.V., Northeimer Wind-Surfing-Club e.V., Northeimer Segelclub e.V., Segelgemeinschaft Northeim e.V., Windsurfing Klub Südniedersachsen e.V., Schiffsmodellbauclub Northeim e.V., SSP Private Bootsstegvermietung, DLRG Ortsgruppe Northeim.

Ein spezieller Windsurfingstrand ist ausgewiesen und vom Parkplatz Nordhafen sehr gut erreichbar.

Größe des Sees: ca. 80 ha

Freigegebene Fläche: ca. 47 ha
Ausdehnung: N-S: 1.537 m; W-O: 957 m
Tiefe: max. 38 m
Wassermenge: ca. 8 Mio km³
Größe der Insel: ca. 29 ha
Uferlinie: 4,6 km
Wegenetz: 1,6 km Rundweg

Parkgebühren auf dem Parkplatz "Am Nordhafen"

Diese Automaten lassen nur die Zahlung mit Münzgeld oder GeldKarte-Funktion zu. Eine Zahlung mit Banknoten ist nicht möglich und soll auch zukünftig aus Sicherheitsgründen unterbleiben. Aus diesem Grund wird schon jetzt den potentiellen Nutzern empfohlen, die GeldKarte-Funktion auf der girocard entsprechend zu verwenden. 

Saisonkarten (Mai bis Oktober) können am Parkscheinautomaten nicht gelöst werden. Diese Karten können formlos bei der Abteilung Tiefbau der Stadt Northeim, Günter Bartsch, Fax 05551 966290, Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenBartsch(at)Northeim.de bestellt werden. Einfacher ist eine persönliche Abholung (Raum 120) mit Barzahlung in der Stadtkasse.

Tretbootverleih

Seit Juni 2010 bietet das Restaurant "Seeterrassen" einen Tretbootverleih am Beachclub "NOMacabana". Der Betreiber der Seeterrassen, Dirk Bender, hat am hauseigenen Sandstrand einen Steg errichtet, an dem zehn neue Tretboote zum Verleih bereit liegen.

Verbinden Sie Spaß auf dem Wasser mit kulinarischen Erlebnissen, z.B. Boat & Breakfast oder für den Abend Boat & Prosecco. Das Restaurant "Seeterrassen" packt dafür die entprechenden Picknickkörbe.

Weitere Infos und Reservierungen über die "Seeterrassen" Northeim:
www.seeterrassen-northeim.de

BBQ-Donut-Bootverleih:

Darüber hinaus bieten wir über die Seeterassen Northeim auch einen BBQ-Donut-Partyboot Verleih an.

Der bbq-donut® ist ein kreisrundes Sportboot, in dessen Mitte unter anderem (je nach Nutzung) ein Holzkohlegrill (geschlossener Kugelgrill) zum Einsatz kommt. Neun bis zehn Personen finden in ihm Platz, um, angetrieben mit einem elektrischen Außenbordmotor, über das Wasser zu fahren.

Weitere Informationen sowie Reservierungen unter: 
Klicken Sie hier für weitere Informationenhttp://www.northeimer-bootsverleih.de/