Mit Solarenergie beheizt

BergBad Northeim
BergBad Northeim

Das BergBad wurde im Jahre 2001 nach einer Sanierungsphase von zwei Jahren wieder eröffnet und präsentiert sich seitdem im neuen Gewand. Die Becken sind mit wertbeständigen Edelstahlbecken mit einer Wasserfläche von 817 qm ausgestattet und bestehen aus Schwimmerbecken (25 x 13 m) mit 5 Startblöcken und einer Wassertiefe von 1,80 bis 2 m.

Natürlich gibt es dort auch ein Nichtschwimmerbecken (26 x 17 m) mit Wasserpilz, Planschbecken mit Kleinrutsche und Sprühtier. Die neue Rutsche lädt zum besonderen Badespaß im Nichtschwimmerbecken ein. Das Nichtschwimmerbeckern hat eine Wassertiefe von 0,60 bis 1,35 m. Weiterhin lädt ein Sand- und Matschplatz mit einem Spielgerät in Form eines Schiffes zum Spielen ein.

Die Hanglage des Bades mit einer Liegefläche von 3.600 qm unterstreicht den besonderen Charakter des Freibades, das mit reinem Quellwasser gespeist wird. Das Wasser wird mit Solarenergie beheizt. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Anschrift:

BergBad Northeim
Bergmühlenweg
37154 Northeim
Telefon: +49 5551 53381

 www.foerderverein-bergbad.de

Eintrittspreise

Hier die aktuellen Eintrittspreise pro Zeitblock:

Erwachsene: 2,00 €

Ermäßigt: 1,00 €
(Kinder 6-17 Jahre, Studenten, Schwerbehinderte (min. 50%), Erwerbslose, Bezieher von Leistungen (SGB II, III, XII), Asylbewerberleistungsgesetz)

Kinder, unter 6 Jahren erhalten freien Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen.

Öffnungszeiten ab Montag, 31. August 2020:

montags bis sonntags von 14 bis 19 Uhr