Infos für geflüchtete Menschen mit Beeinträchtigungen

Nach der "Helfenden-Konferenz Ukraine" am 09.05.22 möchte das Bündnis „Niedersachsen packt an“ gemeinsam mit den niedersächsischen Ministerien und beteiligten Bündnispartner_innen die Online-Fachveranstaltungsreihe fortsetzen.

Weiterlesen

Hier finden Sie eine Übersicht mit Fragen und Antworten zum Thema "Desinformation im Kontext des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine".

Weiterlesen

Im Anhang ist ein Handlungsleitfaden des Nds. Kultusministeriums zum Thema „Bildungsangebote für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine“ zu finden.

Weiterlesen

Die Lotto-Sport-Stiftung hat einen digitalen Wegbegleiter für Geflüchtete aus der Ukraine vorbereitet, der stetig erweitert wird.

Weiterlesen

Die Internetseite soll dazu beitragen, die bestehenden Wohn- und Transferangebote für behinderte Menschen aus der Ukraine zu bündeln und übersichtlich aufzuführen, um die zur Verfügung stehenden Ressourcen flächendeckend zu nutzen.

Weiterlesen

Es ist davon auszugehen, dass sich unter den flüchtenden Ukrainer_innen auch Menschen mit Beeinträchtigungen befinden. Die Bundes- und Landesbeauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen bitten darum, die Belange dieser Menschen bei der Koordinierung der Unterbringung und Versorgung…

Weiterlesen