Menschen und Rechte sind unteilbar!

Die Ausstellung setzt Schlaglichter auf die Entstehung der Menschenrechte. Ausstellung ab dem 25.09.19 im Café Dialog, Von Menzel Straße 2 in Northeim.

Das Bild zeigt den Buchstabe I für Informmation.

Wie und unter welchen Umständen sind die Menschenrechte entstanden? Wie ist es den Streiterinnen und Streitern gelungen, diese zu etablieren? Und warum müssen wir uns erneut dafür engagieren?

Die Menschenrechte sind die Grundlage demokratischer Gesellschaften, doch genau dies wird gegenwärtig in Europa in Frage gestellt. Angesichts dieser Entwicklungen soll die Ausstellung an die Entstehung und Begründung der Menschenrechte erinnern und ihre Bedeutung darlegen.