Fördermittel

Regionales Förderprofil

C-Fördergebiet im Rahmen der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur"
(GA - Förderung)

Fördergebiet RWB, EFRE, ESF

Kommunale KMU-Förderung (Regionalisierte Teilbudgets)

Förderung für kleine und mittlere Unternehmen

Im Landkreis Northeim besteht seit dem 1. November 2007 für kleine und mittlere Unternehmen unter dem Oberbegriff der "Regionalisierten Teilbudgets" eine neue Fördermöglichkeit. Ab sofort können auf Grundlage der "Richtlinie zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen" investive Maßnahmen dieser Betriebe gefördert werden. Ziel der neuen Richtlinie ist die Schaffung bzw. Sicherung neuer Arbeitsplätze in der Region [mehr...]

NBank Förderprogramme

Die Investitions- und Förderbank Niedersachsen GmbH hat ihr Beratungsangebot und die niedersächsischen Förderprodukte auf der Internetseite dargestellt Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.nbank.de

Ansprechpartner bei der NBank für den Landkreis Northeim ist:
Herr Michael Krause, Geschäftsstelle Braunschweig,
Telefon: 0511/30031-333, Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenmichael.krause(at)nbank.de

weitere Fördermöglichkeiten

Weitere wichtige Förderprogramme, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen und Existenzgründungen in Niedersachsen, finden Sie auf der Website des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Technologie und Verkehr Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.mw.niedersachsen.de

Die Förderdatenbank des Bundes

Welche Förderprogramme passen zu Ihrem Vorhaben?
Recherchieren Sie schnell und einfach nach Finanzierungshilfen des Bundes, der Länder und der Europäischen Union.

Mit der Förderdatenbank des Bundes im Internet gibt die Bundesregierung einen vollständigen und aktuellen Überblick über alle Förderprogramme
 Klicken Sie hier für weitere Informationenhttp://db.bmwa.bund.de

Broschüre zur europäischen Förderpolitik

Über die aktuelle und künftige Förderpolitik der Europäischen Union informiert eine aktuelle Broschüre der Niedersächsischen Staatskanzlei. Im Mittelpunkt steht die europäische Strukturpolitik, in deren Rahmen Niedersachsen in der laufenden Förderperiode mit

2,5 Mrd. Euro. Weitere Informationen erhalten Sie über das Europäische Informations-Zentrum NiedersachsenKlicken Sie hier für weitere Informationen www.eiz-niedersachsen.de

Weitere Links

Kreditanstalt für Wiederaufbau
Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.kfw.de

Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Niedersachsen
Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.mbg-hannover.de

Niedersächsische Bürgschaftsbank
Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.nbb-hannover.de

Landesgruppe Niedersachsen des Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V. (RKW)
Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.rkw.de

Landkreis Northeim
Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.landkreis-northeim.de