Der Sanierungsträger - Ansprechpartner für Sanierungsinteressenten

Ulf-Bernhard Streit (Projektleiter)
Ulf-Bernhard Streit (Projektleiter)

Die Stadt Northeim hat zur Durchführung der Gesamtmaßnahme Northeim „Innenstadt“ einen sog. Sanierungsträger beauftragt.

Ein Sanierungsträger ist ein größeres Unternehmen (ähnlich einem Planungsbüro), das auf die Vorbereitung, Durchführung und Abrechnung von städtebaulichen Maßnahmen spezialisiert ist.

Ein Sanierungsträger verfügt hierfür über zahlreiche Mitarbeiter/Innen aus verschiedenen Fachgebieten wie z. B. Stadt- und Regionalplanung, Architektur, Betriebswirtschaft und Geografie.

Für die Stadt Northeim wird die Fa. DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG aus Wiesbaden (Geschäftsstelle Hannover) als Sanierungsträger („Sanierungstreuhänder“) tätig sein (s. Download: Präsentation S-Träger_26_06_2018_v3).

Federführend für die Fa. DSK sind der zuständige Projektleiter Herr Ulf-Bernhard Streit sowie der stellvertretende Projektleiter Herr Hans-Henning Hinrichs.

Beide haben langjährige Erfahrung bei der Prozesssteuerung in der Städtebauförderung und der Projektsteuerung von Gesamtmaßnahmen.

Zu ihren Aufgaben gehören u. a. die Beratung und Unterstützung der Eigentümer in allen die Sanierung betreffenden Angelegenheiten, Vorbereitung von Modernisierungs- und Instandsetzungsvereinbarungen. 

Herr Ulf-Bernhard Streit ist für Eigentümerinnen und Eigentümer von Immobilien so auch der erste Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Fördermöglichkeiten im Fördergebiet und erhöhte steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten im gesamten Sanierungsgebiet (s. Download: Plan - Fördergebiet und Sanierungsgebiet).

Der Sanierungsträger ist telefonisch und per E-Mail erreichbar:

Ulf-Bernhard Streit (Projektleiter)
T +49 511 53098-14
M +49 172 6594266
F +49 511 5309 8 99
Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenulf.streit(at)dsk-gmbh.de

Hans-Henning Hinrichs (Stellv. Projektleiter)
T +49 511 5309 8 21
M +49 172 6206 144
F +49 511 5309 8 99
Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenhans-henning.hinrichs(at)dsk-gmbh.de

Ab dem 07. August 2018 wird der Sanierungsträger zudem jeden Dienstag von 14.00Uhr - 16.00Uhr im 1. OG des Bürgerbüros im St. Blasien-Komplex (Am Münster 30) zur persönlichen Beratung vor Ort sein. 

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine vorherige, telefonische Absprache der Beratungstermine gebeten.