Wirtschaft & Bauen

Unternehmen haben in Northeim einen hervorragenden Standort, fühlen sich wohl, expandieren und investieren: Zentral in Deutschland und Europa gelegen, in unmittelbarer Nähe der A7, B 3, 241 und 248 und der bedeutenden Nord-Süd-Bahntrasse. Attraktive Gewerbeflächen und Immobilien sowie City-Geschäftslagen überzeugen. Unternehmer wie Existenzgründer finden in der Verwaltung stets ein offenes Ohr und jede Menge Unterstützung – wir beraten zu Fördermitteln, helfen bei der Existenzgründung und vermitteln regionale Kontakte. 

Aktuelles

Bei der Stadt Northeim ist ab sofort eine Stelle als Stadtplaner_in in der „Stabsstelle Städtebauförderung“ unbefristet und in Vollzeit (39 Wochenstunden) zu besetzen.

Weiterlesen

Die Stadt Northeim hat eine neue Mitarbeiterin. Seit Anfang September verstärkt Christiane Unger die Verwaltung im Bereich Wirtschaftsförderung und Fördermittelmanagement.

Weiterlesen

Im Stadtgebiet Northeim sowie in den Ortschaften wird eine Leipziger Firma die Straßen mit einem Messkamerafahrzeug befahren, um den Straßenzustand zu ermitteln.

Weiterlesen

Öffentliche Auslegung bzgl. der Aufstellung des Bebauungsplanes HOE Nr. 14 „Sportplatzgelände“

Weiterlesen

Die Stadt Northeim bedankt sich für die rege und konstruktive Beteiligung im Rahmen des Beteiligungsverfahrens. Der städtebauliche Rahmenplan „Südlicher Wieter“ hat bis zum 19.07.2019 öffentlich ausgelegen.

Weiterlesen

Verlängerung der Sperrung des Hohnstedter Wegs wegen Abbruch und Neubau der Brücke zwischen Imbshausen und Eboldshausen bis 30.9.2019.

Weiterlesen

Die Stadt Northeim erfreut sich als Wohn- und Arbeitsstandort zunehmender Beliebtheit. Für die Umsetzung eines Wohn- und Mischgebietes südlich der Straße „Am Martinsgraben“ hat die Stadt Northeim einen städtebaulichen Rahmenplan „Südlicher Wieter“ erarbeitet, um zukünftig zusätzliche Wohn- und...

Weiterlesen

Wichtige innerstädtische Verbindung wieder hergestellt.

Weiterlesen

Für die neue Sporthalle am Schuhwall hat am 5. Juni 2019 das Losverfahren zur Auswahl weiterer Teilnehmer stattgefunden. In der Bewerbungsfrist waren insgesamt 161 Bewerbungen eingegangen.

Weiterlesen

Im Northeimer Rathaus werden die teilweise alten Fenster gegen Holzfenster mit Wärmeschutzverglasung ausgetauscht.

Weiterlesen