Zahlen & Daten

Einwohner_innen: 29.967

  • Männlich: 14.693
  • Weiblich: 15.274

Stand: Januar 2024 (Stadt Northeim)

Aktive Unternehmen: ca. 1.600

Wirtschaftskraft:

  • Bruttoinlandsprodukt 2021 (Landkreis Northeim): 30.030 € je Einwohner
    entspricht 69 % im Bundesvergleich
  • Bruttowertschöpfung 2021 (Landkreis Northeim):
    • Produzierendes Gewerbe: 63.374 € je Erwerbstätiger
      entspricht 70 % im Bundesvergleich
    • Dienstleistungsbereiche: 56.411 € je Erwerbstätiger
      entspricht 84 % im Bundesvergleich
  • Gewerbesteuereinnahmen (netto) 2022: 341,44 € je Einwohner
    entspricht 57 % im Bundesvergleich
  • Gemeindeanteil an Einkommenssteuer 2022: 448,63 € je Einwohner
    entspricht 90 % im Bundesvergleich

Stand wie angegeben (Landkreis Northeim)

Beschäftigung:

  • Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (2023):
    • Gesamt: 13.473
    • Männlich: 6.756
    • Weiblich: 6.717
  • Veränderung zum Vorjahr: -13 (- 0,1 %)
  • Beschäftigtenquote: 63,0 %
  • Beschäftigte nach Wirtschaftsabschnitten:
    • Land- und Forstwirtschaft: 1%
    • Produzierendes Gewerbe: 33 %
    • Handel, Gastgewerbe, Verkehr: 20 %
    • Dienstleistungen: 47%
  • Pendler:
    • Einpendler: 8.218
    • Auspendler: 6.013
    • Saldo: 2.205

Stand wie angegeben (Landkreis Northeim)

Arbeitslosigkeit (Stand Juni 2024):

  • Arbeitslose: 2.118
  • Arbeitslosenquote: 5,4 %

Interessante Daten über Northeim finden Sie außerdem auch beim Statistischen Landesamt Niedersachsen sowie in der Struktur- und Standortanalyse der IHK.