Wirtschaft & Bauen

Unternehmen haben in Northeim einen hervorragenden Standort, fühlen sich wohl, expandieren und investieren: Zentral in Deutschland und Europa gelegen, in unmittelbarer Nähe der A7, B 3, 241 und 248 und der bedeutenden Nord-Süd-Bahntrasse. Attraktive Gewerbeflächen und Immobilien sowie City-Geschäftslagen überzeugen. Unternehmer wie Existenzgründer finden in der Verwaltung stets ein offenes Ohr und jede Menge Unterstützung – wir beraten zu Fördermitteln, helfen bei der Existenzgründung und vermitteln regionale Kontakte. 

Aktuelles

Abstand wahren, auf Hygiene achten und – da wo es eng wird – eine Alltagsmaske tragen. Und dazu gekommen C: Corona-Warn-App nutzen und L: Lüften!

Weiterlesen

über Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2.

Weiterlesen

vom 23. Oktober bis zum 7. November 2020.

Weiterlesen

Die Sanierung der Northeimer Innenstadt schreitet voran. Als aktiver Begleiter und Unterstützer des Sanierungsprozesses fungiert der Sanierungsbeirat. Dieser trifft sich am 28.09.2020 um 19:00 Uhr in der Stadthalle zu seiner nächsten Sitzung.

Die Sitzungen des Sanierungsbeirates sind öffentlich...

Weiterlesen

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim plant ab dem 5. Oktober 2020 die Arbeiten zu beginnen.

Weiterlesen

finden Sie hier:

Weiterlesen

Northeimer Stadtgutschein als neue Geschenkidee.

Weiterlesen

Die Stadt Northeim hat die laufenden Planungen für das „Industriegebiet West“ aufgrund neuer Erkenntnisse über die Bodenbeschaffenheit im südlichen Teilbereich und aufgrund politischen Beschlusses einer erneuten Überarbeitung zugeführt.

Weiterlesen

Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. Anträge zu der neuen Corona-Überbrückungshilfe können bundesweit über eine neue Antragsplattform gestellt werden....

Weiterlesen

Baulückenkataster der Stadt Northeim geht am Freitag, den 29. Mai 2020 online.

Weiterlesen