Entenmarkt gesperrt

Gedenkveranstaltung am 9. November: Entenmarkt um 18.00 Uhr kurz gesperrt

Auf Anregung des ökumenischen Arbeitskreises wird am Freitag, dem 9. November, 18.00 Uhr, am Entenmarkt, am Gedenkstein für die ehemaligen jüdischen Bürgerinnen und Bürger Northeims, der Opfer der Pogromnacht gedacht. 

Für die Gedenkveranstaltung wird der "Entenmarkt" kurzfristig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. 

Um Beachtung wird gebeten.