15. Dezember: Stadtführung „Klostergeschichte(n)“

Unterwegs mit „Bruder Johannes“ - Die 500-jährige gemeinsamen Geschichte der Stadt Northeim und des Benediktinerklosters bilden den inhaltlichen Schwerpunkt der Stadtführung „Klostergeschichte(n)“ am 15. Dezember.

Der etwa 1-stündige Stadtbummel mit „Bruder Johannes“ beginnt am Samstag, dem 15. Dezember, um 15 Uhr vor der Tourist-Information im Reddersen-Haus, Am Münster 6. 

Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Person; Kinder im Grundschulalter sind mit 2 Euro dabei. Eine vorherige Anmeldung für die Tour ist nicht nötig.

Weitere Informationen:

Tourist-Information im Reddersen-Haus

Am Münster 6 | 37154 Northeim

Telefon: 0 55 51 / 91 30 66 | Fax: / 91 30 67

www.northeim-touristik.de | info@northeim-touristik.de