Wohnraum für Studierende

Von Mai 2015 bis Januar 2016 besuchte die Präsidentin der Universität Göttingen, Frau Prof. Ulrike Beisiegel, die Landkreise Südniedersachsens. Unter anderem wurde darüber gesprochen, welche Kooperationspotenziale es zwischen Universität und Region gibt.

Ein Thema, das in vielen Gesprächen zutage trat, liegt im Bereich Wohnraum. Da demnächst wieder Scharen von Studierenden nach Göttingen kommen und auf der Suche nach einer Unterkunft sein werden, weist die Uni Göttingen nun auf Vermittlungsangebote des Sudentenwerks hin, die für Wohnraumanbieter vor Ort von Interesse sein könnten.

1. Kostenlose Inserate von Wohnraumangeboten auf der Webseite des Studentenwerks 

Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens die Rubrik „Online-Wohnungsmarkt“: Die hier inserierten Angebote werden sowohl auf der Webseite des Studentenwerks veröffentlicht, als auch auf dem Web-Portal Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.studenten-wg.de, mit dem eine Kooperation besteht. Zweitens die „Online-Wohnangebote“: Hier können Vermieter ihr Inserat entweder eigenhändig über eine Eingabemaske eingeben oder den Text per Email an das Team des Studentenwerks schicken. Alternativ können Angebote auch per Telefon aufgegeben werden.

Kontakt für Wohnraumanbietende:
Ansprechpartnerin: Karoline Epler
E-Mail: Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenwohnen@studentenwerk-goettingen.de
Tel.: 0551 39-5135
Link: Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.studentenwerk-goettingen.de/privater-wohnungsmarkt/online-wohnungsmarkt.html

2. „Wohnen für Hilfe“

Das Studentenwerk vermittelt in Kooperation mit der Freien Altenarbeit Göttingen e. V. Wohnpartnerschaften zwischen Studierenden und Personen, die im Haushalt Hilfe benötigen. Ältere Menschen oder Familien, die Platz übrig haben, bieten Studierenden günstigen Wohnraum bei sich zuhause. Im Gegenzug unterstützen die Studierenden ihre Vermieter im Haushalt. Der Umfang der Hilfe wird vorher vereinbart. Interessierte, die Wohnraum zur Verfügung stellen wollen, können sich an die Freie Altenarbeit Göttingen e. V. wenden. Informationen zum Ablauf der Bewerbung finden Sie im Anhang. Die Vermittlung erfolgt kostenlos. 

Kontakt, Information und Anmeldung für Wohnraumbietende:
Ansprechpartnerin: Wiebke Wolf
Freie Altenarbeit Göttingen e.V., Mobile Wohnberatung Südniedersachsen
E-Mail: Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenwohnberatungs-mobil@t-online.de
Tel.: 0551/43606
Link: Klicken Sie hier für weitere Informationenwww.studentenwerk-goettingen.de/wohnen-fuer-hilfe-fag.html

Wenn sie noch Fragen oder Anregungen haben, melden Sie sich gerne bei den Ansprechpartnerinnen der Georg-August-Universität Göttingen:

Frau Katharina Trabert
Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 3
37073 Göttingen
Tel: 0551 39-26204 
E-Mail: Klicken Sie hier um eine Mail zu schreibenkatharina.trabert@zvw.uni-goettingen.de

Frau Clara Helming
Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 3
37073 Göttingen
Tel: 0551 39-26205
E-Mail:Klicken Sie hier um eine Mail zu schreiben clara.helming@zvw.uni-goettingen.de

Internet: Klicken Sie hier für weitere Informationen

www.uni-goettingen.de