Wirtschaft & Bauen

Unternehmen haben in Northeim einen hervorragenden Standort, fühlen sich wohl, expandieren und investieren: Zentral in Deutschland und Europa gelegen, in unmittelbarer Nähe der A7, B 3, 241 und 248 und der bedeutenden Nord-Süd-Bahntrasse. Attraktive Gewerbeflächen und Immobilien sowie City-Geschäftslagen überzeugen. Unternehmer wie Existenzgründer finden in der Verwaltung stets ein offenes Ohr und jede Menge Unterstützung – wir beraten zu Fördermitteln, helfen bei der Existenzgründung und vermitteln regionale Kontakte. 

Aktuelles

Konzept mit Anlagen zum Download durch die Träger öffentlicher Belange

Weiterlesen

Neue Internetseite erreichbar

Weiterlesen

B 3: Fahrbahnerneuerung zwischen Bovenden und Göttingen

Weiterlesen

Northeim im Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ aufgenommen

Weiterlesen

Es ist soweit, im 1. Quartal 2017 startet der Straßenausbau des Dörtalsweges.

Weiterlesen

Presseberichterstattung

Weiterlesen

Broschüre Breitbandausbau in Niedersachsen - Strategie und Förderkulisse des Landes

Weiterlesen

Von Mai 2015 bis Januar 2016 besuchte die Präsidentin der Universität Göttingen, Frau Prof. Ulrike Beisiegel, die Landkreise Südniedersachsens. Unter anderem wurde darüber gesprochen, welche Kooperationspotenziale es zwischen Universität und Region gibt.

Weiterlesen

Das neue Gesetz bringt Verbesserungen für Betriebe, die geflüchtete Menschen beschäftigen möchten.

Weiterlesen

Northeim wird schneller: Telekom startet Glasfaserausbau - 31 Kilometer Glasfaser und 51 neue Verteiler - Bandbreiten bis zu 100 MBit/s möglich - 8.715 Haushalte können ab Dezember 2016 schnellere Anschlüsse nutzen

Weiterlesen