Informieren und Service

Herzlich willkommen in Northeim, der Stadt des Fachwerks, der Masken und der Seenplatte.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen zur Vorbereitung Ihres Besuches in Northeim bzw. auch für die Zeit, wenn Sie bei uns sind.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles

Northeim zeigt sich vom 22. November bis 29. Dezember wieder von seiner weihnachtlichen Seite.

Weiterlesen

Vor 30 Jahren, am 30. November 1986, verstarb Marie Reddersen.

 

Weiterlesen

Im Heimatmuseum Northeim, Am Münster, ist die Ausstellung "Ein Zeitalter wird besichtigt. Northeim im Wandel - 1966-2016" zu sehen.

Weiterlesen

Die im Jahr 2012 vom Kameradenkreis herausgebrachte Chronik "100 Jahre Unterofflzierschule - Kaserne - Dienstlelstungszentrum" wurde noch mal neu aufgelegt.

 

Weiterlesen

Für fast alle Northeimer Veranstaltungen, aber auch für Events in der gesamten Bundesrepublik, kann man Tickets in der Tourist-Information erwerben.

 

 

Weiterlesen

"95 Thesen" - "95 Veranstaltungen" im Kirchenkreis Leine-Solling

Weiterlesen

Preisverleihung in Hannover: Mit dem Projekt "STADT. WALD. MENSCH." gehörte Northeim zu den acht Nominierten, die beim Wettbewerb "Tourismus mit Zukunft!" ihre Bewerbung eingereicht hatten.

Weiterlesen

"Drehort Harz" - Erfolgreicher Start der gemeinsamen Initiative der Länder Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Weiterlesen

Am 13. August fand das Kunst & Kultur Fest im Rahmen der Fachwerk 5Eck-Aktivitäten statt. Dazu eine kleine Bildnachlese:

Weiterlesen

Die Ausstellung 750 Jahre Stadt Northeim, die 2002 vom Stadtarchiv zum Stadtgeburtstag erarbeitet wurde und einige Jahre magaziniert war, ist wieder zu sehen.

Weiterlesen

1.057 Northeimer kamen kostümiert und haben sich zählen lassen. Auf dem aus allen Nähten platzenden Münsterplatz haben 10.500 Besucher den Event miterlebt, berichtet der NDR.

Weiterlesen

Die aktuellen Flyer für "Öffentliche Stadtführungen" und buchbare "Führungsangebote für Gruppen" liegen in der Tourist-Information bereit.

Weiterlesen

Theater der Nacht: Der neue Spielplan für die 2. Spielzeit 2016 ist erschienen, der Kartenvorverkauf hat begonnen!

Weiterlesen

Northeim und seine Umgebung haben herrliche Radwege zu bieten: Oft etwas hügelig und fast immer mitten durch die Natur. An der Rhume entlang auf dem Rhume-Leine-Erlebnispfad oder rund um den Leinepolder mit wunderbaren Aussichten auf Flora und Fauna.

 

Weiterlesen

Sie werden staunen, was es in der Stadt des Fachwerks, der Masken und der Seenplatte alles zu entdecken gibt: das verwunschene „Theater der Nacht“, eine Gruft mit den Gebeinen des Grafen Otto von Northeim, eine Kirche mit einem gedrehten Kirchturm, fast tausend Meter gut erhaltene Stadtmauer,...

Weiterlesen

In Northeim ist das ganze Jahr über was los. Viele jährlich wiederkehrende Veranstaltungen sind beliebte Anziehungspunkte bei Northeimern und Besuchern der Stadt. Der Stadtmarketing Northeim e.V. und weitere Veranstalter bieten auch 2016 ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm in und für Northeim.

Weiterlesen

Neuer Veranstaltungskalender auf northeim.de freigeschaltet

Weiterlesen

Im Theater der Nacht in Northeim wird mit Puppen, Masken und Objekten gespielt. Schwerpunkt des Hauses sind Sagen, Mythen und Märchen.

Weiterlesen

Diese Automaten lassen nur die Zahlung mit Münzgeld oder GeldKarte-Funktion zu. Eine Zahlung mit Banknoten ist nicht möglich und soll auch zukünftig aus Sicherheitsgründen unterbleiben. Aus diesem Grund wird schon jetzt den potentiellen Nutzern empfohlen, die GeldKarte-Funktion auf der girocard...

Weiterlesen

Die Neue Schauburg in Northeim bietet Platz für 333 Besucher. Es stehen 183 bequeme französiche Luxussessel im großen Saal und 150 historische Sitze auf dem Nostalgiebalkon (Original von 1936) sowie das kleine Kino NORTH.LICHT. zur Verfügung.

 

Weiterlesen